• 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Wechselschilder Versicherung Kosten
#1
Ich wollte mir Wechselschilder zulegen, weil ich doch tatsächlich so blauäugig war und dachte, damit würde ich finanziell besser bei wegkommen. Dem ist aber nicht so. Steuerlich müsste ich beide Autos komplett zahlen so wie wenn ich beide Fahrzeuge separat angemeldet habe. Auch die Versicherung bietet kein günstigeres Angebot für die Wechselschilder.

Mich wundert in diesem Land ja nichts mehr. Der Schwachsinn und die Geldgier sind grenzenlos. Nun wundert man sich, warum die Wechselschilder von der Bevölkerung nicht angenommen werden. Ja wozu sollten sie denn? Ich kann mit Wechselschildern nicht mehr beide Autos gleichzeitig nutzen. Also meine Frau und ich können immer nur auf einen Wagen zurück greifen. Ich spare keinen Cent Steuern und keine Versicherung. Obendrein kosten die Wechselschilder 65 Euro und ich muss die ständig umstecken. Was soll so ein Blödsinn? In Österreich und der Schweiz gibt es eine geringere Steuer und auch bei der Versicherung kann der Österreicher und der Schweizer mit Wechselschildern sparen. Nicht so bei uns.

Da frage ich mich nach dem Sinn. Klar, der Staat will weiter dicke Geld kassieren. Sicher weiss der Staat aber auch, so eine schwachsinnige Umsetzung von Wechselschildern bringt nur Nachteile. Ich nehme an, es ist wie mit dem Selbstbehalt beim Kindesunterhalt. Der Ottonormalbürger hört es gibt jetzt Wechselschilder in Detuschland. Das findet er gut, denn er nimmt ja die Sinnhaftigkeit an und geht davon aus im Falle des Falles kann er mit Wechselschildern sparen. Also tolle Sache die der Staat da macht. Erst wenn er in die missliche Lage kommt, sich mit dem Thema zu beschäftigen stellt er die Verarsche fest. Dann gehört er aber zu einer Minderheit, die nicht wirklich auffällt und den Schwachsinn auch nicht an die Öffentlichkeit bringt.

So wie beim Kindesunterhalt wo die nicht Betroffenen doch tatsächlich denken, es gäbe einen ausreichenden Selbstbehalt. Bis sie in die missliche Lage kommen und plötzlich feststellen, wie durch die Festsetzung eines fiktiven Einkommens ihr Leben und das Leben ihrer neuen Familie auf immer zerstört wird.
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Versicherung Heilpraktiker rainer 0 3.004 02.06.2010, 10:32
Letzter Beitrag: rainer

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste