• 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Urlaub mit Kindern
#1
Wie verbringt Ihr Euren Urlaub mit den Kindern? Wo fahrt Ihr hin? Was unternehmt Ihr. Habt Ihr vielleicht Tipps zu Reisen, die besonders mit Kindern empfehlenswert sind?
  Zitieren
#2
Wie alt sind den deine Kinder?

Also ich habe meine Sohn überall mitgenommen, egal in welchen Alter, bis auf London da wollte er Freiwillig nicht, weil er keinen Bock auf Kultur hatte^^
Kinder ist es wichtig in der Nähe der Eltern zu sein, Liebe, lässt doch den Ort als Nebenrolle auftreten.
Dennoch, welches Kind mag nicht Sonne, Strand und Palmen Smile
[font=Tahoma][i][/i][i][color=#800080]

Gott liebt offenbar die einfachen Menschen, denn er hat so viele von ihnen erschaffen.
(Abraham Lincoln):angel:[/color][/i][/font]
  Zitieren
#3
(04.10.2010, 20:54)Dreamnes schrieb: Wie alt sind den deine Kinder?

Also ich habe meine Sohn überall mitgenommen, egal in welchen Alter, bis auf London da wollte er Freiwillig nicht, weil er keinen Bock auf Kultur hatte^^
Kinder ist es wichtig in der Nähe der Eltern zu sein, Liebe, lässt doch den Ort als Nebenrolle auftreten.
Dennoch, welches Kind mag nicht Sonne, Strand und Palmen Smile

Meine Kinder sind 4 Jahre und 6 Jahre. Der sechsjährige ist der reinste Wirbelwind und klettert wie ein Äffchen. Der Kleine ist der Philosoph. Sehr vorsichtig, betrachtend und aus Beobachtung lernend. Beide zusammen können zu einer explosiven Mischung werden, so dass viele Urlaube nicht in Betracht kommen. Urlaub auf einem ökologischen Bauernhof wäre sicher eine tolle Sache. Meer ist auch immer gut aber bei vier Personen auch schon recht teuer. Insbesondere wenn es unter Palmen gehen soll.
  Zitieren
#4
Das stimmt, vorallem in der Ferienzeit schnallen die Preise enorm in die Höhe.
Was hältst Du vom Centerpark?
Ich war die letzten 2 Jahre an der Sonderschule mit Behinderten Kinder tätig, und wir haben jedes Jahr eine 8 tägige Klassenfahrt unternommen.
Auch gibt es Reiterhöfe, das machen die Kleinen für 5 Tage.
Auch dürfen die Kids einmal im Jahr eine Surfefreizeit machen, und es ist einfach nur Traumhaft , was diese Kinder einen geben.
Da ich aus NRW bin, ist Holland das naheliegendste, und preislich sehr günstig.

Ich kann Dir dazu leider nicht mehr Tipps geben......


Lg
[font=Tahoma][i][/i][i][color=#800080]

Gott liebt offenbar die einfachen Menschen, denn er hat so viele von ihnen erschaffen.
(Abraham Lincoln):angel:[/color][/i][/font]
  Zitieren
#5
Eine Pension in der Schweiz und ab in die Berge. Die Ostsee ist auch sehr schön. Besonders im Spätsommer, wenn sie nicht mehr so überlaufen ist.
  Zitieren
#6
Also ich hab ja gar keine Kinder xD Aber ist ja nur ein Beispiel:
Wenn wirklich Interesse an Kultur und Wissen besteht, wenn das jemand wirklich gut vermitteln kann, sodass es interessant ist und nicht so ausgedrückt wird, sodass es sogar Erwachsene nicht interessiert oder einfach zu "hoch" bzw auf einer anderen Ebene ist, dann ist das mit z. B. mit Frankreich - Paris - Eifelturm oder andere Sehenswürdigkeiten schon eine gute Idee.

Wenn man allerdings ständig lernt, ist das auch nichts, dann ist es klar, dass man sich evt. mal entspanne, erholen will und Spaß haben will, mal nicht an das Lernen denken will, mal frei sein will.

Vielleicht ist ja Ungarn etwas, da war ich öfters mal. Plattensee, schwimmen, am Strand liegen, Boot fahren, das macht schon Spaß.

Am besten fragt man einfach mal seine Kinder, wohin sie wollen. Am besten mit Bildern, die aber nicht zu viel versprechen sollten, sonst kann es zu Enttäuschungen kommen.

Alles Liebe! Smile
„Du musst die Veränderung sein die du in der Welt sehen willst.“ Ghandi
Ich bin eigentich ein korrekter Mensch, nur manchmal werden meine Posts evt. falsch aufgefasst. Ich will niemanden persönlich angreifen.
Abwesend
  Zitieren
#7
Urlaub am besten auf dem Bauernhof in der Nähe. Am besten gleich hinziehen und einen Dauerurlaub fürs Leben eingehen. Idea
  Zitieren
#8
hi
es muss ja nicht immer der bauernhof sein - wie wäre es denn beispielsweise mit einem weingut. wir hatten vor einigen jahren mal urlaub auf dem weingut dautel gemacht. war echt super, auch für die kinder. falls ihr allerdings noch einmal ferien auf dem bauernhof machen wollt, dann schaut euch doch mal diesen tipp von mir an.
  Zitieren
#9
Es gibt so schöne Clubs wo Kinder beschäftigt werden! Meine Kids waren immer glücklich wenn wir in den Süden geflogen sind! DIe bieten da immer tolle Animationen an. Im Internet kann man gezielt nach solchen Reisen suchen. Wir haben ofz über reisen.de gebucht! Dort konnte man nähmlich die Suche nach KIDS Club filtern. http://www.gutscheinzeiger.de/reisen-de-gutschein/
  Zitieren
#10
(11.03.2011, 15:34)erleuchtet schrieb: hi
es muss ja nicht immer der bauernhof sein - wie wäre es denn beispielsweise mit einem weingut. wir hatten vor einigen jahren mal urlaub auf dem weingut dautel gemacht. war echt super, auch für die kinder. falls ihr allerdings noch einmal ferien auf dem bauernhof machen wollt, dann schaut euch doch mal diesen tipp von mir an.

Wenn dann ein schönes französisches Weingut. Nur werde ich da immer beschwippst sein. Ob das so gut für die Kinder ist. Blush
  Zitieren
#11
(19.09.2011, 18:38)cayman schrieb: Es gibt so schöne Clubs wo Kinder beschäftigt werden! Meine Kids waren immer glücklich wenn wir in den Süden geflogen sind! DIe bieten da immer tolle Animationen an. Im Internet kann man gezielt nach solchen Reisen suchen. Wir haben ofz über reisen.de gebucht! Dort konnte man nähmlich die Suche nach KIDS Club filtern. http://www.gutscheinzeiger.de/reisen-de-gutschein/

So Pauschalreisen sind nichts für mich. Für die Kinder ist das bestimmt schön aber ich finde diese Massenabfertigungshotels nicht sonderlich erholsam.
  Zitieren
#12
Ich würde mit Kindern immer einen flexiblen Urlaub machen. In ein Hotel auf Mallorca würde ich zb nicht gehen
  Zitieren
#13
Wir waren im letzten Juli zum ersten Mal in den USA. Mit den Kindern im Gepäck wollten wir in den 20 Tagen möglichst viel sehen und haben uns daher für einen Camper von http://www.tuicamper.com/wohnmobil-usa/ entschieden. Mit den Kindern war das die beste Möglichkeit die USA zu bereisen. Das Wohnmobil war so groß, dass die Kinder ausreichend Platz hatten und es fehlte an nichts. Mit Kindern macht man zwar nicht so viele Kilometer, aber man ist einfach viel flexibler.
  Zitieren
#14
Das Alter spielt ja im Grunde bei einem Familienurlaub keine Rolle. Selbst einen Wellnessurlaub ließe sich mit Kindern realisieren. Genau das haben wir zum Beispiel gemacht, nachdem wir uns ein paar Tipps auf Bella-Ischia.de angeschaut haben!
  Zitieren
#15
Hast du es geschafft einen schönen Urlaub mit Kindern zu haben? Dieses Jahr habe ich es auch geschafft einen schönen Urlaub mit meinen Kindern zu haben. Wegen dieser Pandemie waren wir nur zu Hause und endlich habe ich ein Angebot gefunden, um einen Finca Urlaub zu haben. 

Ein echt gutes Angebot für eine Finca in Mallorca habe ich über der Seite Mallorca-Fincavermietung.com bekommen. Dort kann man eine Finca leicht in Mallorca mieten, so auch verschiedene Fincas, wie Luxus-Fincas usw. 

Solltest du auch Interesse haben einen Urlaub in Mallorca zu haben, wäre es nicht schlecht einen Blick auf ihre Seite zu werfen, da sie echt gute Angebote haben. Neben Fincas haben sie auch Finca Hotels, so auch Ferienwohnungen.

Hoffe, dass ich da eine Hilfe bei der Suche war! Smile
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Urlaub mit Hausboot am Mecklenburg See semsa 0 155 29.08.2021, 22:22
Letzter Beitrag: semsa

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste