• 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Soßenpulver
#1
Das Gemüsepulver scheint hier ja Anklang gefunden zu haben,dachte ich häng noch ein Soßenpulver an.

300 g  Semmelbrösel   (am besten vom Schwarzbrot)
150 g  Gemüsebrühe    als Pulver
150 g  getrocknete Röstzwiebel
150 g  getrocknete Pilze      (Steinpilze,Champingons o.a.)
etwas Olivenöl

Alle Zutaten sollten zuvor sehr fein gemahlen sein,beim vermischen der einzelnen Zutaten gibt man ein paar Tropfen Olivenöl dazu um den Feinstaub zu binden.
Natürlich kann jeder nach seinem Geschmack das Pulver mit Gewürzen u.ä.erweitern /verbessern.
Beim Kochen werden später dann ca 3-4 gehäufte Teelöffel pro 300 ml Flüssigkeit verwendet.
Abschmecken nach persönlichen Vorlieben.
Dies ist nur das Grundrezept,ihr könnt es natürlich eueren Geschmäckern anpassen.
  Zitieren
#2
Werde ich probieren. Danke dafür.
  Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste