• 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kann das Elektroauto die Umwelt retten?
#1
Kann das Elektroauto die Umwelt retten?

„Elektro-Autos sollen die Umwelt retten, werden gar als "emissionsfrei" gepriesen. Für die deutsche Autoindustrie ein Milliardenmarkt. Und Abgasgeplagte Kommunen hoffen mit Elektroautos drohenden Fahrverboten zu entgehen. Doch stimmt das? Sind E-Autos wirklich die Rettung für die Umwelt?“

https://www.youtube.com/watch?v=aS_xTJmzdgA

Gott zum Gruß
Ksch (ein Schüler unter Schülern)
                                                                                                          Die Göttlichen Prinzipien

                                                                       Gleichheit  -  Freiheit  -  Einheit  -  Brüderlichkeit  -  Gerechtigkeit
  Zitieren
#2
Ein Tesla-Unfall erschüttert das Märchen von der umweltfreundlichen E-Mobilität

„Ein Unfall eines Tesla-Fahrers in Österreich wirft ernste Fragen für die gesamte Elektroauto-Branche auf. Zuerst musste der Wagen drei Tage in einem Wasserbad gelöscht werden, nun verweigern sämtliche Recyclinghöfe die Aufnahme des Unfallfahrzeugs – aufgrund des unbekannten Giftmixes in der Batterie. Tesla wurde im Zuge der Ereignisse beim Lügen erwischt und taucht unter.“

https://deutsche-wirtschafts-nachrichten...Mobilitaet

Gott zum Gruß
Ksch (ein Schüler unter Schülern)
                                                                                                          Die Göttlichen Prinzipien

                                                                       Gleichheit  -  Freiheit  -  Einheit  -  Brüderlichkeit  -  Gerechtigkeit
  Zitieren
#3
wirklich Interessant!
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Elektroauto Warnung Querdenker 0 940 03.04.2019, 20:22
Letzter Beitrag: Querdenker
  Elektroauto Empfehlung peter 25 7,332 07.02.2019, 21:25
Letzter Beitrag: Querdenker
  Elektroauto kaufen theo 7 5,020 20.08.2013, 11:19
Letzter Beitrag: Wolke7

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste